Ja ja, ich weiß, die Erkenntnis, dass die Frau großartig ist, kommt bisschen spät, aber was solls!!

Als vor einiger Zeit ihre EP mit dem Namen Coco Butter Diaries erschien und überall im Netz rumschwirrte, schenkte ich dem wenig Beachtung. Doch jetzt bin ich verliebt in die liebreizende Mapei. Die in den USA geborene, in Schweden aufgewachsene und jetzt wieder in den USA lebende Künstlerin/Rapperin ist einfach nur dope und es wert gehört zu werden.

Hier geht es zur ihrer Myspace Seite.

Kommentare