Wir sind gestrandet!

…und wollen so schnell nicht mehr weg hier. Unser erster Stop des diesjährigen Maldives-Island-Hoppings führte uns nach einem wirklich angenehmen Direktflug mit Condor auf den paradiesischen Fleck im Indischen Ozean Namens Maafushivaru. Die Perle liegt im südöstlichen Ari-Atoll und wir sind zwei der aller ersten deutschen Touristen in diesem Resort, denn das Maafushivaru ist das neue Inselerlebnis auf dem deutschen Markt. Besonders stolz sind wir darum, als einer der ersten (oder vielleicht auch als DER erste) deutschen Blogs über diesen wundervollen Ort berichten zu dürfen!

Das Maafushivaru ist kurz und knapp genau das, was ihr euch vorstellt wenn ihr von den Malediven träumt. Eine kleine Insel, die mit dem Wasserflugzeug von der Hauptstadt Malé aus angesteuert wird. Ein kleiner weiß-grüner Fleck umrandet von türkisblauem Wasser. Unweit davon sehen wir vom Flugzeug aus eine weitere, noch kleinere Insel. Die unbewohnte Schwesterinsel heißt Lonubo und darf von den Maafushivaru-Gästen ebenfalls besucht werden. Auf der exklusiven Insel steht den Gästen ausschließlich ein Picknickkorb und ein Bett bereit…aber hey, was braucht man hier auch mehr!? ;)



Wir haben Maafushivaru entlang der breiten Sandstrände innerhalb von 15 Minuten umrundet. Natürlich ganz gemütlich und barfuß – so macht man das hier!

Luxuriöse Wasservillen – unser Malediven-Zuhause auf Zeit

Das Resort hat insgesamt nur 48 Villen, was für eine ziemlich entspannte Atmosphäre sorgt. Die Strandvillen zwischen den Palmen sehen ziemlich einladend aus, aber wir haben dieses Mal eine unglaubliche Wasservilla bekommen und zum ersten Mal schlafe ich direkt über einer Lagune!

Das Overwater Spa auf einem Steg direkt über dem türkisblauen Ozean

Wie auch die Wasservillen ist das Spa über einen eigenen Steg zu erreichen. Hier wird natürlich alles angeboten wovon wir wenige Stunden zuvor im Flieger noch träumten. Zeit für Entspannung auf ganz hohem Niveau!


Alle Fotos bis auf die Insel aus der Vogelperspektive von Mia Bühler

Kommentare

Send this to a friend