2 min read">

Wow – kennt ihr diese Momente im Leben in denen es einem einfach die Sprache verschlägt?! Wenn man gar nichts mehr sagen kann und die Sprache die Begeisterung auch überhaupt nicht ausdrücken könnte?! Das letzte Mal hatte ich das wohl in Soweto, auf meinem Safari Trip und heute. Ja heute hat es mich wirklich umgehauen und ich staunte nicht schlecht als ich diese Szenen live erlebt habe.

Ausflugstipp Bangkok

Vielleicht seid ihr auch große Galileo Big Picture Fans. Ich bin es und habe dort vor wenigen Jahren ein Bild vom Meaklong Railway Market gesehen. Dieser faszinierende Ort kam sofort auf meine Bucketlist und heute darf ich mit glänzenden Augen einen dicken Haken hinter diesen Wunsch setzen.

Der Meaklong Railway Market liegt etwa 80 Kilometer außerhalb Bangkoks – es war uns aber jeden Kilometer wert. Vielleicht weil ich sowieso ein großer Fan von Märkten bin. Ich liebe die bunten Farben, die fremden Gerüche, die verschiedensten Gesichter und  ich liebe es Lebensmittel zu entdecken die ich noch nie zuvor auf einem Teller gesehen habe.

Ein Zug fährt mitten durch den Markt

Der Zug fährt mehrmals täglich mitten durch den Markt, wer das schier unglaubliche Spektakel sehen möchte sollte sich zwischen 9:30 und 10:15 zwischen den Händlerständen befinden. Der „Elefant im Porzellanladen“ kündigt sich durch Glocken an. Die an das tägliche Spiel gewohnten Händler räumen im Nu ihre Waren beiseite, klappen ihre Dächer ein und schon rollt der schwere und dicke Zug nur wenige Millimeter (ungelogen!) an den frischen Tomaten, Fischen und Mangos vorbei. Wahnsinn!

Ich hatte nur Zeit für exakt einen Schuss (Titelbild) bevor ich selbst zur Seite springen musste – und JA ich glaube ich kann mit meinem ganz eigenen „Big Picture“ zufrieden sein, oder?Jucheee, gefilmt haben wir das ganze auch und wird bald geschnitten – und ihr seid somit fast mit dabei! Zum Glück gibt es hier W-Lan und ich kann einen Moment wie diesen sofort teilen! Ein Hoch auf die Generation #alwayson!

Alle Fotos © uberding / Mia Bühler


uberding ist neben drei weiteren Teams ein Teil der Aktion “Lifestyleblogger Around The World” organisiert von www.tui-lifestyle.de! Verfolgen könnt ihr alle Beiträge zu den Lifestylethemen “Design, Wellness und W-Lan” unter dem Hashtag #TUILifestyle auf Twitter, Instagram und Facebook!

Kommentare

Send this to friend