Mal eben ins Flugzeug am Stuttgarter Flughafen steigen und schon eine gute Stunde später in einer mir noch fremden Welt landen: Hallo Kroatien, bei 29 Grad am Meer!

Die schöne Lage auf der Halbinsel Punta Skala direkt am typischen Stein-Strand hat mich direkt begeistert – dabei hatte ich Kroatien als Urlaubsland am Meer so noch gar nicht auf dem Schirm. Wurde ja Zeit dass sich das auf dem aufgeheizten Stein-Plateau direkt am Meer ändert, denn hier hin wurde ich am vergangenen Wochenende zur TUI Pressekonferenz eingeladen.

Aber auch ein Spaziergang durch den Pinienwald direkt am Strand tut der Seele gut – und wer mehr Action braucht, kann auf das umfangreiche Wassersportangebot zurückgreifen.

Ich ließ mich in den viel zu kurzen drei Tagen hier vom mediterranen Flair der Hotelanlage, dem coolen futuristischen Design, der unglaublich schönen Panorama-Aussicht auf die Adria – und dazu noch einem grandiosen Spa-Bereich verwöhnen! Lieber Herr Falkensteiner mit dem Falkensteiner Hotel & Spa Iadera bei Zadar wurde ganz großes Kino gezaubert!

Nicht umsonst wurde das Falkensteiner Hotel & Spa Iadera von Condé Nast Traveler zu einem der besten 35 Spa Hotels weltweit gekürt, gehört zu den Leading Hotels of the World und zu den 99 beliebtesten Holiday Check-Hotels der Welt.

Ein mediterranes Wohlfühl-Zuhause aus Zeit

210 Zimmer und Suiten mit fantastischem Meerblick, jedes Zimmer hat eine Loggia und große Glasfronten, die für helle Räume sorgen und viel Sonne reinlassen. Falkensteiner hat ähnlich wie in Österreich auch hier die perfekte Mischung zwischen Komfort und warmer Wohlfühl-Optik (und Haptik) getroffen. Besonders charmant ist hier auch die Toilette im, äh Kleiderschrank ;). Der mediterrane Look des Zimmers und das Pillow-Menü hat bei mir auf jeden Fall gepunktet.

Acquapura Black & White Spa

Das Acquapura Black & White Spa mit Hamam, Panorama-Erdsauna und Private Spa Bereich ist 6.000qm groß. Im Winter habe ich mich mit einem ausgiebigen Treatment im Österreicher Falkensteiner verwöhnen lassen – doch hier in Kroatien sollte es der Infinity-Pool mit Blick über das Meer sein, der mich einfach ein paar freie Stunden lang umschlang.

Ganz nach dem Motto „alles können – nichts müssen„. Und wer weiß, vielleicht komme ich ja im Spätsommer wieder um den Indoor-Bereich auch zu genießen!?

Barbecue-Party mit exquisiter Alpe Adria Kulinarik

Auch kulinarisch hat das Hotel & Spa Iadera einiges zu bieten: Zahlreiche Restaurants, Bistros und Beach Huts mit exquisiter Alpe Adria Kulinarik, einer Mischung aus typisch mediterraner Küche mit starken italienischen Einflüssen, aber auch Österreich-ungarischer Küche des kroatischen Hinterlands.

Einen wundervollen Abend hatten wir hier mit einer perfekten Barbecue-Party im Garten. Neben dem mediterranen Hochgenuss auf den Tellern und dem Lavendelduft in der Luft tanzten wir an diesem Abend unter dem Licht der Lampions und wurden zum Ende des Tages mit dem wohl schönsten Sonnenuntergang Kroatiens belohnt…wow!


Alle Fotos von Mia Bühler © uberding.

Kommentare

Send this to friend