2 min read">

Der Weltraum, unendliche Weiten! Seit ich mit ca. 6 Jahren zum ersten Mal Star Wars gesehen habe, wollte ich auch sofort ins Weltall und mit einem eigenen Raumschiff durch die Galaxis reisen. Doch leider war das alles nur Science-Fiction. Darum war das nächste Ziel, wie bei vielen Jungs in meinem Alter: „Wenn ich groß bin, werden ich Astronaut“. Aber was hat denn nun der neue Land Rover Discovery Sport mit dem Weltall zu tun? Neben der Premiere des neuen Land Rovers in den USA, wurde zeitgleich der Wettbewerb Galactic Discovery gestartet. Zwar kann der neuen Discovery Sport nicht ins Weltall fahren, aber mit der 5+2 Sitzkonfiguration passen genug potentielle Astronauten ins das Auto.

Bei dem Wettbewerb Galatic Discovery haben vier mutige die Chance, auf das größte Abenteuer ihres Lebens – ein Flug in den Weltraum. Doch was müsst ihr dafür tun, damit ihr und drei Freunde gemeinsam die Chance auf eine Reise ins Weltall habt?

Das Ganze ist eigentlich ganz einfach, ihr produziert ein 30- bis 60-sekündiges Video oder ein aussagekräftiges Foto, im Video oder Foto sollt ihr eueren Abenteuergeist unter Beweis stellen und natürlich auch drei Freunde finden mit denen ihr gemeinsam die Reise antreten wollt. Bewerben könnt ihr euch auf dieser Seite. Dabei habt ihr große Konkurrenz, denn aus mehr als 40 Ländern können sich Abenteurer bewerben. Mit dem Hashtag #readytodiscover könnt ihr euch jederzeit über Social Media anschauen, was andere Bewerber für Fotos und Videos erstellt haben. Die Bewerbungsphase läuft bis Dezember 2014.

Für alle die gerne den neuen Discovery Sport mal in seiner Heimat, dem Gelände erleben wollen, die können ebenfalls auf der Aktionsseite etwas gewinnen. Mit Land Rover Experience Reisen geht es nach Australien, dort könnt ihr den Discovery Sport erstmalig als Tourfahrzeug erleben.

Nun keine Zeit verlieren, schnappt euch eure drei Freunde und bewerbt euch für die Galatic Discovery! Weitere Informationen zum Wettbewerb findet ihr hier.


Dieser Beitrag wurde gesponsert von Land Rover.

Kommentare

Send this to friend