Wer sich ein bisschen mit Autos beschäftigt weiß, die Königsdisziplin für Autos ist ein Ritt auf dem Eis. Audi präsentiert die neuen Fahrzeuge daher immer gekonnt und gerne im hohen Norden in Schweden. Dort können dann die bekannten Autotester wie Matthias Malmedie ihre Runden im Eis drehen und mal wieder richtig die Sau rauslassen. Wenn ich sowas auf Youtube sehe, werde ich schon ein bisschen neidisch! Adrenalin, Gänsehaut, höchste Konzentration und die absolute Freiheit. Und genau das wird jetzt auch „für ganz normale Jungs“ wie mich angeboten. Ich möchte selbst mal meine Runden auf dem Eis drehen!

Adrenalinreisen nach Schweden – Nix Für Bangbüxen

Nix Für Bangbüxen, machen das Ganze möglich. Die Jungs des noch sehr frischen Unternehmens aus Norddeutschland bieten Adrenalinreisen nach Schweden an, um genau zu sein in einen schwedischen Ort namens Arvidsjaur im legendären schwedischen Lappland. In diesem Ort wird dann einiges geboten – aber natürlich nox für „Bangbüxen“ (norddeutsch für „Angsthasen“ ;)).

Das Angebot im schwedischen Lappland

Angefangen von der eben erwähnten Fahrt auf dem Eis. Dazu bekommt ihr zum Beispiel einen Audi TT Quattro mit 3 stelliger PS Zahl untergesetzt und damit könnt ihr dann ordentlich über´s Eis driften. Natürlich wird dafür gesorgt, dass das mit dem Driften auch klappt – ein Motosport-Profi steht hier geduldig und mit leuchtenden Augen zur Seite. Ein weiteres Adrenalinerlebnis ist eine Tour auf einem Schneemobil, so können mit dem Auto oder zu Fuß unzugängliche Stellen, mit dem Schneemobil kinderleicht erreicht werden. Wer möchte kann auch gleich eine mehrtägige Tour mit dem Schneemobil unternehmen.

Wolltet ihr schon immer mal einen Panzer fahren? Ja!? Dann könnt ihr das in Arvidsjaur auch tun. Einen echten Panzer fahren, wie verrückt. Wer sich aber gerne ohne Motorisierung fortbewegen möchte der greift einfach zum Huskey-Schlitten, allein beim Anblick jaulen Mia und Lisa  hinter ihren Bildschirmen auf. Sich von den Hunden durch die schneeweiße Landschaft ziehen lassen? Kann man (und Frau) auf jeden Fall mal machen!

Neben der ganzen Action, benötigt man auch einen Ort um sich zu erholen und zu entspannen. Im Hotel Laponia oder in der Lapland Lodge  kann beispielsweise nach einem actionreichen Tag entspannt werden. Natürlich darf eines nicht fehlen, die schwedische Sauna. So kann man den Tag entspannt ausklingen lassen.

Für den Trip nach Schweden bietet Nix für Bangbüxen drei unterschiedliche Pakete, diese Pauschalpakete beginnen ab 1750€. Wir haben Lust auf diese etwas andere Winterreise bekommen und planen aktuell unseren Trip ins schwedische Lappland! Wer wäre dabei? Ihr könnt euch jetzt auf dieser Seite informieren! Die Flieger gehen übrigens von München, Stuttgart, Frankfurt/Hahn oder Hannover direkt mit Fly Car! Und dann aber Hej Sweden! Wir sehen uns dort!

Kommentare

Send this to a friend