Ja, 2015 ist endlich richtig im Gange, jetzt nachdem selbst wir im Süden mit den vielen Feiertagen abgeschlossen haben. Trotzdem gefällt uns der Rückblick auf ein hervorragendes Jahr 2014 immer noch! Und was versetzt uns schneller und einfacher ein Jahr zurück wie Musik? Stimmt, nämlich nichts! Darum lauschen wir heute mal den Top Ten Songs unseres alten Freundes Nico Suave. Kennt ihr nicht? Der deutsche Rapper aus dem Sauerland war in meiner Playlist 2001 mit „Vergesslich“ und 2005 natürlich mit „Love Song“ ganz weit oben mit dabei.

Jetzt ist er mit Xavier Naidoo wieder zurück auf der Bildfläche. Vielleicht habt ihr „Danke“ von den beiden schon gehört? Wie dem auch sei, hier kommen Nico’s Top Ten aus 2014!

01. J.Cole „No Role Modelz“
02. Rae Sremmurd „No Type“
03. Action Bronson „Strictly 4 my Jeeps“
04. Usher „Good Kisser“
05. Lupe Fiasco „Deliver“
06. Schoolboy Q „Man of the year“
07. Pusha T ft Kendrick Lamar „Nosetalgia“
08. Kendrick Lamar „I“
09. J.Cole „Apparently“
10. Ali As „Hoodies & Chucks“

Kommentare

Send this to a friend