Ich bin zwar momentan noch in Berlin und habe vor lauter Fashion Week Trubel kaum eine freie Minute, doch trotzdem bin ich schon voller Vorfreude auf die nächste Reise, die mir bevorsteht: Ich werde die Modewoche nämlich vorzeitig verlassen, um am Freitag gemeinsam mit Daniel in Stuttgart in den Flieger zu steigen – ab nach Lappland! Ein echter Buddy-Trip voller Adrenalin und Abenteuer, inmitten der verschneiten Weite Schwedens.

Außer einigen Sommerurlauben, die ich als kleiner Steppke mit meinen Eltern ganz im Süden Dänemarks verbracht habe, war ich leider noch nie in Skandinavien, weshalb ich mich umso mehr auf die Reise ins Land der Astrid Lindgren freue, mit deren Geschichten von Michel und Konsorten ich aufgewachsen bin.

Was uns bevorsteht

Mit dem Leben des kleinen blonden Burschen aus Lönneberga wird unsere Reise aber nicht viel gemeinsam haben. In einer Suppenschüssel stecken zu bleiben ist zwar bestimmt auch abenteuerlich, doch erwarten uns ganz andere Erlebnisse: Im Audi driften auf einem Eissee und herumheizen mit einem Schneemobil zum Beispiel. Wir sind ja schließlich keine Bangbüxen! Doch wie ihr wisst, lieben wir hier bei Uberding auch die entspannten Seiten des Lebens und so wird man uns bestimmt nach dem extrem frühen Einbruch der Dunkelheit in der Sauna oder einer Bar wiederfinden.

Was wir alles einpacken

Neben Foto- und Videoequipment, mit dem wir all die Erlebnisse für euch festhalten werden, müssen wir natürlich auch an einige essentielle Dinge denken, die der Reiseveranstalter freundlicherweise für uns auf einer Liste zusammengefasst hat. Neben allerlei Dingen, die uns in der Kälte Lapplands warm halten sollen, wird uns dort auch geraten, unsere Adiletten einzupacken – aber klar doch, wird gemacht!

Hier unsere Packliste:

✔ warme, lange Unterwäsche
✔ Handschuhe
✔ Schal
✔ Fellmütze
✔ Skibrille (für die wilde Fahrt auf dem Schneemobil)
✔ Foto & Film-Equipment
✔ Adiletten
✔ Ganz viel Mut

Und Yeah, wir sind unglaublich heiß auf die Kälte Lapplands, reichlich Fun im Schnee und auf dem Eis. Und wir werden beweisen, dass wir keine Bangbüxen sind!

Kommentare

Send this to friend