Entspannt durch die Fashion Week: Hotel NEW BERLIN via TravelBird
Super Late-Check-Out war möglich!Vom Steakliebhaber bis zum Veggie werden satt
Nicht unsere Lieblingsgegend in Berlin
89%Gesamtpunktzahl
Lage?71%
W-Lan?100%
Für's Auge?71%
Zum Wohlfühlen?90%
Service?100%
Wird man hier auch satt?100%
Leser Bewertung 2 Stimmen
95%

„Stuttgart umarmt einen, das ist schön, aber manchmal wird es auch zu eng.“ Das waren die Worte des Fotografens mit dem ich mich diese Woche in Berlin traf. Wir kommen beide aus Stuttgart, sind jedoch rastlos und nehmen viel zu gerne einfach mal „reißaus“. Er lebt heute in Berlin und ich bin nach wie vor eine kleine Herumtreiberin. Heute hier, morgen dort. Und wo ich gestern war? Das weiß ich dann selbst manchmal auch nur durch einen Blick auf diesen Blog – Erinnerungen bleiben, aber diese Worte und Bilder halten sie noch besser für mich fest.

Festhalten, das kann in dieser schnellen Zeit auch einer besonders gut: Mein Mann. Er fängt auf. Ich reiße mit. Es ist ein ständiges Push & Pull – und welcher Stadt könnte man das Attribut „Bewegung“ am besten zuweisen? Berlin – exakt. Und während vor allem zur Fashion Week wieder alle funktionieren versuche ich ab und zu aus dem Hamsterrädchen heraus zu springen bevor es mir schwindelig wird. Entschleunigung in Berlin? Jep, auch das ist als Gast hier möglich.

Das Hotel NEW BERLIN

Dank TravelBird habe ich ein Hotel gefunden welches uns während dieser Woche beherbergen und verwöhnen sollte: Das NEW BERLIN in Friedrichshain. „Du bist verrückt, mein Kind, du musst nach Berlin!“ – das Motto des 4-Sterne-Hotels New Berlin ist gar nicht so „new“, es stammt von Franz Suppé und entstand im 19. Jahrhundert. Trotzdem passt es immernoch sehr gut zu diesem Unterschlupf für verrückte, oder sagen wir besser für rastlose Herumtreiber wie uns. Das Design ist elegant, das Personal charmantem aber zurückhaltenden und der gesamte Flair ist zeitlos und angenehm.

Das Hotel in der Petersburger Strasse ist etwas abseits „vom Schuss“ aber trotzdem lässt sich das Zentrum (Rosenthaler Platz etc.) zum Beispiel durch die M8, die fast direkt vor dem Hotel hält, ganz bequem erreichen. Für uns die perfekte Vorraussetzung im zappeligen Berlin und vor allem während der Fashion Week beides zu haben: Ruhe & Trubel.

Ein paar Häuser weiter gibt es zum Beispiel das „Bierlieb“. Ein geschäft mit vielen verschiedenen Bieren, dort ist auch ein Braukurs oder Biertastings möglich. Was braucht man mehr? Auch Spätis oder hippe Cafés sind um die Ecke und wenn der richtige Hunger kommt, lässt sich direkt im „GRILL by Boston“, dem hauseigenen Restaurant speisen.

Wir ließen uns hier natürlich Steakes servieren, zu Spinat, Bratkartoffeln, Möhrchen, ein Champus und die unverkennbare Berliner Schnauze der jungen Hotel Crew ;)

Sauna, WLAN, Food – was brauchen wir mehr?!

Wir gönnten uns gleich drei Übernachtungen im Deluxe-Doppelzimmer, mit riesen großem Fernsehr vor dem Bett, mit einem leckeren Frühstücksbuffet, Zugang zur Sauna und gratis WLAN. Ach ja, und die Fußbodenheizung im Bad war so angenehm, dass die Zeit vor dem Spiegel hier alles andere als zu kurz ausfiel ;)

Für mich war dieser Berlin-Aufenthalt eine Lehre. Auch wenn das „bei Freunden Absteigen“ oder eine eigene Wohnung via AirBnB zu entdecken immer wieder schön ist war der Service in einem Hotel wie diesem mal wieder ein echter Luxus während einer turbulenten Berlin-Woche! Kennt ihr das? Welche Hotels in Berlin könnt ihr empfehlen?

Ich habe mir auf jeden Fall den Newsletter von TravelBird abonniert und freue mich auf weitere spannende Angebote – denn der Moment an dem ich wieder dringend ein schönes Hotel zu einem fairen Preis brauche wird  nicht lange auf sich warten lassen. Oder vielleicht doch bald wieder eine Fernreise? TravelBird hat sich auf „die besten“ Urlaubsangebote und auf Städtereisen mit großen Rabatten und spannenden Inklusivleistungen spezialisiert. Für mich sind die Mails aber vor allem eines: Inspiration und „Lustmacher“ auf den nächsten unvergesslichen Trip, bei welchem ich auch euch wieder gerne an die Hand nehme!

Adresse
Hotel NEW BERLIN
Petersburger Str. 24
10249 Berlin
Deutschland

Fotos von johnleon-photography.de

Kommentare

Send this to friend