Ohne Make-Up, ohne Socken, ohne Sorgen. Ich glaube es ist gar nicht so schwer zu erkennen: Wir haben uns wohl gefühlt im ersten Resort unserer diesjährigen Malediven-Reise. Der beste Gedanke war der, noch weitere 3 Resorts vor uns zu haben. 14 wundervolle Malediven-Tage haben hier im LUX* Maldives gestartet. Mit dem morgendlichen Blick über den türkisblauen Ozean – und genau hier endeten diese Tage auch. Mit einem kleinen Workout auf unserer Sonnenterrasse, einer Dusche über den Wellen und einem Kaffee aus der resorteigenen Kaffee-Rösterei.

Island-Hopping ist genau mein Ding und von Heuschnupfen geplagt sehne ich mich jetzt gerade so sehr zurück, in meine Birkenstocks, in das Wildfox Kleidchen, in die Wasservilla und natürlich auf diese wunder- (das betone ich im Video gleich mehrfach ;))volle Insel.

Zu lesen gibt es bereits in unserem Artikel einiges über das LUX* Maldives Resort. Euch berauschen lassen könnt ihr jetzt hier (oben). Viel Spaß mit unserem ersten Malediven Vlog 2015, wir hoffen es gefällt euch – auch wenn mein Stimmchen noch etwas verschlafen oder verträumt daherquasselt ;)

Die Musik kommt übrigens von Thoomas Jack, der Titel lautet „Atlas Hands“. Hier geht’s zum Remix.

Kommentare

Send this to a friend