Neues Jahr neues Glück! Jetzt wird es Zeit seine guten Vorsätze für 2016 umzusetzen wie zum Beispiel mal wieder im Eigenheim zu putzen und für Ordnung zu sorgen. Denn wir wollen ja auch 2016 mit unseren vier Wänden bei Freunden und Bekannten glänzen. Anschließend könnt ihr euch um die Klassiker der Vorsätze kümmern wie, abnehmen, gesünder Leben oder mit dem Rauchen aufhören. Ich hab mich mal in Sachen Haushalt schlau gemacht und einige nützliche Life Hacks für euch herausgefunden und ausprobiert. Et voila, diese könnt ihr gleich mal selbst testen.

1. Der Kleiderbügel Hack

Alle Fashionvictims da draußen kennen das Problem, der Kleiderschrank ist voll und auch die Kleiderstange außerhalb des Schranks ist irgendwie inzwischen zu kurz geraten. Aber wir können uns einfach nicht von unseren geliebten Kleidungsstücken trennen. Zwickmühle! Eine neuer Schrank oder eine neue Kleiderstange sind nicht gerade günstig, doch für das Platzproblem gibt es eine andere Lösung. Der Kleiderbügel Hack!

Dazu brauchst du als erstes mehrere Getränkedosenverschlüsse (einfach die Bierdosen von Silvester noch einmal herauskramen). Jetzt fädelst du einen davon über den Haken deines Kleiderbügels und dann kannst du gleich daran noch einen weiteren Kleiderbügel hängen. Theoretisch kannst du nun so viele Bügel aneinanderhängen wie du willst. So passen mehrere Kleidungsstücke an einen Kleiderhaken.

2. Der Schuhputz Hack

Eure geliebte Schuh- und Sneakersammlung könnte auch mal wieder geputzt werden? Wie man seine Sneaker wieder sauber bekommt könnt ihr hier erfahren. Du willst deine Lederschuhe wieder auf Vordermann bringen? Dann habe ich auch hierfür einen passenden Tipp aus meinen Life Hacks parat.

Du hast zufällig gerade eine Banane gegessen oder die Bananenschale vom Frühstück liegt noch in der Küche? Dann wirf die Schale nicht gleich weg, denn die ist äußerst nützlich. Die Haut der krummen Frucht eignet sich hervorragend um eure Lederschuhe wieder auf Hochglanz zu polieren. Einfach mit der Innenseite der Schale gründlich über den Schuh reiben und anschließend mit einem sauberen Tuch nachpolieren. Schon erstrahlen die schicken Schuhe wieder in neuem Glanz.

3. Der Anti-Beschlag-Spiegel Hack

Jeden abend oder morgen hüpfen wir unter die Dusche um uns unter dem warmen herunter prasselden Wasser zu entspannen und wieder frisch zu werden. Ihr steht schön unter der Dusche und dampft das komplette Bad zu. Anschließend kommt ihr entspannt aus der Nasszelle und wollt einen Blick in den Spiegel riskieren. Doch leider ist dann meist nicht der eigene sexy Body zu sehen, sondern nur ein grauer Schleier da der Spiegel im Bad komplett beschlagen ist. Doch auch hier, kann euch geholfen werden! Wir machen aus dem Spiegel einen Anti-Beschlag Spiegel.

Hierzu benötigen wir eine Dose Rasierschaum und ein trockenes Stofftuch. Etwas Rasierschaum auf den Finger sprühen und anschließend sorgfältig mit kreisenden Bewegungen auf dem Spiegel verreiben. Dies wiederholt ihr solange bis dieser komplett mit dem Rasierschaum bedeckt ist. Jetzt befreit ihr euren Badezimmerspiegel mithilfe des Tuchs vom Schaum. Richtig schön poliert sieht der Spiegel nun nicht mehr aus, aber durch den übrigebliebenen dünnen Belag habt ihr eine super Anti-Beschlag-Beschichtung.

Ihr habt noch nicht genug von hilfreichen Hacks für euren Alltag? Zum Nachlesen gibt es noch weitere Hacks, zum iPhone, Online-Shopping und sogar für den nächsten Urlaub. Habt ihr zufällig auch noch ein paar hilfreiche Hacks parat? ja? Dann lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Kommentare

Send this to friend