Mama wusste es schon immer, wir haben sie lange als „öko“ und „uncool“ abgetan: Leinenmode ist ein zeitloser Klassiker, welcher in keinem Kleiderschrank fehlen sollte.

UNIQLO präsentiert uns für die Frühjahr-/ Sommerkollektion 2017 Premiumleinen Produkte aus 100% französischen Leinen, welche in Design und Farbgebung natürlich, wie von UNIQLO gewohnt, individuell zum ganz persönlichen Stil passen. Die frischen Styles für Gents und Ladies verbinden zeitlose Eleganz mit lässigem Chic. Die naturhafte Farbgebung unterstreicht die natürliche Schönheit des hochwertigen Materials. Gerade jetzt, wo die Temperaturen wieder steigen, wir uns in der Frühlingssonne aalen und auf den Sommer warten, ist sie neu entfacht, die Liebe zum Flachs!

Ich trage ein lockeres Leinenkleid von UNIQLO.

Leinen ist eine hochwertige Naturfaser, die aus einer der ältesten Nutzpflanzen überhaupt entsteht. Aus den Stängeln der Flachspflanze gewinnt man bei der Leinenproduktion eine Bastfaser, die anschließend zu einem Garn weiterverarbeitet wird. Schon die Ägypter wussten den unkomplizierten Stoff zu schätzen, weil er besonders bei großer Hitze sehr angenehm zu tragen ist, schnell trocknet und zudem sehr hygienisch ist, da Leinen kaum für Schmutz anfällig ist und nicht fusselt. Diese Eigenschaften schaffen ein angenehmes Tragegefühl auf der Haut – selbst an wärmeren Tagen. Das wird uns diesen Sommer auch zugute kommen, oder was meint ihr?

Wie unkompliziert Leinenbekleidung ist, zeigt sich besonders in den edlen Knitterfalten, mit welchen die Sachen auch nach einem langen Tag noch ansehnlich aussehen. 

Noch ein paar Fakten gefällig? Leinen hält echt viel aus, im Altertum wurde er sogar für Schiffssegel verwendet! Perfekt für Mamas Klamotten, die so langsam wirklich kräftigen Greifer des kleinen Mannes aushalten müssen! Das selbe gilt natürlich auch für Papa Thies, und deshalb hat auch er sich auf die gute alte Leinenmode besinnt.

Thies setzt auf eine coole olivfarbene Leinenhose und kombiniert dazu ein schlichtes weißes Leinenhemd mit  Stehkragen.

Wir lieben den unkomplizierten, leichten Look jetzt schon. An den dankbaren Stoff erinnert hat uns die neue Kollektion von UNIQLO, bei der viele helle Leinenstoffe verarbeitet wurden. Neben klassischen Leinenhosen setzen wir hier vor allem auf Leinenblusen und -hemden. Gleichzeitig total easy und trotzdem gut angezogen, weiß ich es besonders zu schätzen, dass Leinen bekanntlich ganz edel knittert ;) Das gehört da einfach dazu!

Leinen geht auch edel: Thies im Blazer, ich in einem Mia-typischen Office Look aus Hose mit Zugband und ärmelloser Bluse.

Wie pflegt man Leinenmode richtig?

Trotz aller Liebe zu authentischen Knitterfalten ist es natürlich wichtig, die Leinenstoffe richtig zu pflegen, damit wir noch möglichst viele Sommer darin verbringen können. Wie pflegt man Leinenmode also richtig?

  • Man kann Leinen bis zu 95 Grad heiß waschen! Vor allem bei gefärbten Leinen sollte man es aber nicht übertreiben – immer auf die Waschanleitung achten, damit die Farbe erhalten bleibt!
  • Außerdem setzt ihr am besten auf den Schonwaschgang: So stabil der Stoff ist, auf Reibung reagiert Leinen sensibel!
  • Nie in den Trockner! Leinen sollte immer an der Luft getrocknet werden, und zwar am besten im Schatten: Die Sonne bleicht Leinen schnell aus!
  • Bügeln ja – aber nur gut angefeuchtet! Leinen darf nicht trocken gebügelt werden, das schadet den Fasern!
  • Leinen nur sehr trocken aufbewahren – bei zu feuchter Luft gibt es schnell Stockflecken, also immer gut trocknen lassen, bevor ihr eure Leinenkleidchen in den Schrank hängt, und den Backpack oder Koffer bei Tropenreisen immer wieder lüften!

Wir tragen UNIQLO Premiumleinen 

Auf den Fotos tragen wir die Casual Looks von UNIQLO, da wir finden, dass sie eine stilvolle Ergänzung für leichte Outfits sind – ob im kompletten Leinen-Look oder kombiniert mit anderen Stilrichtungen, das Material ist wandelbar und die puristischen Schnitte der UNIQLO Premiumleinen Produkte passen perfekt zu Business- und Freizeitkleidung. Wir hoffen unsere Outfits gefallen euch? Anprobieren könnt ihr die neuen UNIQLO Teile natürlich auch in der UNIQLO Filiale in Stuttgart (Königstraße 33, 70173 Stuttgart).

Haben wir euch mit dem Leinen-Fieber infiziert? Die UNIQLO Looks für Damen findet ihr online hier, die für Herren hier!

Kommentare

Send this to friend