…ich kann immernoch spüren wie die eiskalte Phoenix Beer Dose in meinen Händen Minute für Minute wärmer wurde. Wie ich mich nach und nach selbst mit dem edlen Tropfen bespritzte und dieses breite Grinsen auf diesem Speedboot einfach nicht loswurde. Aber egal, denn kurz darauf waren wir sowieso patsch nass. Vom Regen der sintflutartig über uns hinunterstürzte (wie fast jedes Jahr an meinem Geburtstag), vom Birthday-Bier, welches sich bei jedem Wellenschlag etwas leerte und letztendlich auch vom Indischen Ozean in den wir uns hineinstürzten.

Ich bekomme immernoch Gänsehaut wenn ich diese Delfine im Sonnenaufgang springen sehe. Und wenn ich an ihr Geräusch unter Wasser denke. Oder dann, wenn ich die Bilder und Aufnahmen von Riesenschildkröte „Big Daddy“ sehe, wie er im gemächlichen Tempo über seine Insel stampfte. Giganten! Ich bin sehr dankbar das alles gesehen und erlebt zu haben und nehme euch in unserem vierten und damit letzten Mauritius-Vlog noch einmal an die Hand, zurück dort hin!

 

Auf jeden Fall war das ein ganz wundervoller Geburtstag und ich danke hiermit auch nochmal allen die mir aus allen möglichen Breitengraden Glückwünsche nach Mauritius gesendet haben!

Und was mach ich so in diesem Lebensjahr?! Zunächst wird es für Lisa und mich ¡Viva México! heißen (yiiihaaaa!) und im Oktober möchten wir gerne Thailand erleben. Thies war schon oft dort, ich allerings bin Thailand-Neuling und freue mich über Tipps und Links zu Unterkünften von der kleinen Bambushütte am Strand bis zum Luxus-Spa-Hotel! Habt ihr da etwas für mich? Dann ab in die Kommentare hier unten, ich freue mich!

Kommentare

Send this to a friend