Sie sind jung, sie sind euphorisch, sie sind sowas von cool und sie sind alle drei aus Borlänge, einer Stadt in Schweden.

Frontman und Sänger Viktor Norén ist heute 28 Jahre alt, ein ziemlicher „Schelm“, würde Oma sagen und einer der jüngeren Brüder von Carl Norén, Frontsänger von Mando Diao. Aus der erfolgreichen Band Mando Diao kommt auch Samuel, der heute Drummer aus Leidenschaft in der noch frischen Band „Viktor & The Blood“ ist.

Viktor und Jonas Karlsson kennt ihr vielleicht noch von der Band „Sugarplum Fairy“. Hach, die Welt ist klein. Und als ich dann letzte Woche auch mal aufgeklärt habe wer hier zu wem und in welchem Verhältnis gehört habe ich mich auf den Weg ins LKA Longhorn gemacht um die drei Jungs einfach mal selbst zu fragen, wie das so ist in Schweden und auf Tour und was denn eigentlich das Beauty-Geheimnis eines jungen Rockstars ist.

Die drei beantworteten brav unsere Fragen bevor es dann los ging, mit einem ihrer ersten Konzerte auf dieser Tour als „Viktor & The Blood“.

Wir wünschen den Jungs weiterhin viel Spaß und viel Erfolg mit dem ersten Album, welches Anfang 2014 erscheint!

Kommentare

Send this to a friend