Meine liebste Erinnerung an Schiffe: Ein Skiurlaub in Norwegen. Die Fähre brachte uns über Nacht von Kiel nach Oslo, wir waren ungefähr sechzehn und ziemlich leicht zu begeistern. Meine schlechteste Erinnerung an Schiffe: Ein Tag auf einem Fischkutter im Norden Schottlands. Mir wurde abwechselnd vom Seegang und dem Anblick der toten Fische schlecht, vielleicht esse ich deshalb bis heute keine Meerestiere. Alles in allem fahre ich mittlerweile ziemlich gerne auf Booten durch die Gegend – wenn ich daran denke, wie ich in den Urlaub komme, ist der Flieger meistens trotzdem meine erste Wahl.

Warum eigentlich? Letztens erzählte mir eine Freundin aus dem hohen Norden Deutschlands, dass sie extra nach Hamburg fuhr um nach Kopenhagen zu fliegen. Da greif ich mir doch an den Kopf – und erinnere mich an die ziemlich lustige Nacht auf der Fähre nach Oslo. Wie wäre es denn, den nächsten Urlaub ganz ungewohnt zu beginnen: Auf dem Schiff? Wir sind ja eh alle so Skandinavien-Fans, da drängt sich das doch eigentlich auf.

Mit dem Schiff nach Skandinavien

Oslo ist dabei nur einer der Favoriten. Dass Helsinki zum Beispiel immer eine Reise wert ist, habe ich ja schon mal erzählt: Die Finnen an sich sind ein ziemlich witziges Volk mit interessanten Bräuchen – oder warum werden hier die WMs im Ehefrauentragen, Handyweitwerfen und Luftgitarrespielen ausgetragen? Außerdem wohnen sie in einem dieser unfassbar schönen Länder mit traumhaften Fjorden, einer übertriebenen Natur, und bleiben dabei ganz bodenständig. Von der finnischen Sauna-Leidenschaft brauch ich euch ja gar nichts erzählen… Eigentlich der perfekte Ort für diese Entschleunigung, nach der momentan alles strebt. Und trotzdem nicht langweilig.

Direktverbindung von Travemünde nach Helsinki

Die Reederei Finnlines ist momentan die „Fähr-Line“ erster Güte, wenn es von Deutschland nach Finnland gehen soll. Die Direktverbindung von Travemünde nach Helsinki geht im Sommer täglich… Wie bei allen Reisen lohnt es sich auch hier, eventuelle Frühbucherrabatte abzugreifen – allein schon, um die Zeit der Vorfreude zu verlängern! Aktuell gibt es zum Beispiel Angebote für den Sommer: Die Fahrt von Travemünde nach Helsinki kostet für 1-4 Personen in einer Innenkabine mit Auto nur 482 €. Wer es noch günstiger haben will, sollte sich im oben erwähnten Handyweitwurf probieren (wenn auch nur virtuell) – und kann dabei eine von drei Reisen nach Finnland gewinnen.

Ab nach Finnland also?

Für uns ist Finnland auf jeden Fall eins der Topreiseziele 2014 – ob im abgelegenen Ferienhaus irgendwo in den Fjorden oder im sommerlichen Helsinki. Vielleicht lässt sich ja auch Mias und Thies Traum vom Hundeschlittenfahren hier erfüllen. Oder wir können im Winter Nordlichter schauen. Hin geht es auf jeden Fall mit dem Schiff.


Dieser Post entstand mit freundlicher Unterstützung von Finnlines. Titelbild via Shutterstock © Galyna Andrushko, Nordlichterbild via Shutterstock © James Percy.
Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentare

Send this to a friend