Ha, jetzt ist es offiziell: Ein Mann benötigt beim Betrachten des weiblichen Körpers nur 0,2 Sekunden bis sein Blick auf der Brust landet!

Doch leider sind nur 40% der Frauen mit Form und Größe ihrer Brüste zufrieden. Wie siehts mit dir aus? Daher ist es nicht verwunderlich, dass eine Brustvergrößerung die häufigste Schönheits-OP in Deutschland ist. Und weil manche Frauen es gerne übertreiben, hat sich die Brasilianerin Sheyla Hershey den Wunsch eines 38KKK-Körbchens erfüllt. Die Brasilianerinnen liegen weltweit aber nur auf Platz 2, was die meisten Brustvergrößerungen betrifft. Spitzenreiter sind – oh Wunder – die USA mit 284.000 Brustvergrößerungen pro Jahr.

Der weltweit größte echte Busen gehört übrigens Anna Hawkins-Turner, die es auf stolze 203 cm Brustumfang schafft. Auf der Infografik von sistersurprise.de findet ihr weitere aufschlussreiche Fakten rund um die weibliche Brust:

Und zum Schluss sei gesagt: Frauen freuen sich auch über ein Lächeln ins Gesicht. Denn Brüste haben bekanntlich keine Augen.


Titelbild via rath-photografie.de. Model: Leila Lowfire.

Kommentare

Send this to a friend