Ibizia, Berlin oder einfach im heimischen Garten. Egal wo, ich liebe den Boho-Trend jedes Jahr auf’s Neue! Mit Mini-Blumenmustern, Navajo-Stickereien, Häkel-Details oder Folk-Print liegen wir doch jeden Sommer genau richtig.

Das Stirnband und die Federohrringe lasse ich weg. Dafür gibt’s ein zweireihiges Lederarmband und Booties, ebenfalls aus butterweichem Leder!

Meine Wahl ist bei diesem Kleid auf Pepe Jeans London gefallen. Bekommt ihr zum Beispiel via ASOS, Zalando oder Haburi. „Wie Lotosduft zum Anziehen“. Mir gefällt daran vor allem die feminine Ästhetik mit dem leicht ausgestellten schnitt, dem spielerischen Druckmuster und den gerüschten Verzierungen im Dekolleté!

Die Schuhe haben bereits ihr drittes Jahr „auf den Fersen“, Thies nennt sie immer „Peter Pan Stiefelchen“ – ich liebe diese zarten Allround-Genies und das Leder hält einiges aus! Auf den Lippen stehe ich aktuell auf satte Orange-Töne! Auf dem Foto trage ich die Nummer 146B „Miss Coquelicot“ von Lancôme.


Die Bilder von mir hat Memo Filiz geschossen. © Mia Bühler

Kommentare

Send this to a friend