Im April habe ich den Release des adidas Equipment Support 93 City Packs zum Anlass genommen, um den EQT „New York“, „København“, „Rio“, „Tokyo“ und „Berlin“ mit auf meine City-Trips zu nehmen. Was dabei heraus kam hat mich selbst ziemlich überrascht. Es war mir nicht nur ein besonderer Spaß mit Fotografen aus ganz Deutschland zusammen zu arbeiten, sondern auch das Lebensgefühl anderer urbaner Großstädte im eigenen Land, oder sogar in der eigenen Stadt zu spüren.

Die Herausforderung Rio in Deutschland oder Berlin in einer anderen Stadt als Berlin innerhalb der deutschen Großstädte zu finden war zu Beginn gar nicht so einfach. Doch wir steckten unsere Köpfe zusammen, dachten an die verschiedensten Orte an denen das uberding Team die letzten Monate irgendwann mal war…und dann ergaben die einzelnen Puzzleteile ein wunderbares ganzes: Die #ModernCitySeries!


Natürlich war mein New York „Mainhatten“ und wir verbrachten einen stürmischen und leckeren Tag in Frankfurt am Main.

In Lübeck, einer Stadt in der ich davor übrigens noch nie war, habe ich das deutsche Pendant zu Kopenhagen! Der Tag fühlte sich tatsächlich an wie ein Tag Urlaub in Dänemark!


Nach Urlaub fühlte sich auch Rio im Ruhrpott an. Wir sind nach Essen gefahren, um ein Stück brasilianisches Lebensgefühl einzufangen.

Little Japan erlebte ich im EQT „Tokyo“ in Düsseldorf – na klar, wo auch sonst?!

Und was haben Stuttgart und Berlin gemeinsam? Darüber schrieb ich in meinem letzten Artikel zum EQT „Berlin“. Ich hoffe euch hat der kleine Trip mit mir und adidas Originals gefallen? Welche Stadt und welcher Schuh hat es euch am meisten angetan? Ich kann mich da ganz ehrlich nicht entscheiden…aber das muss man ja auch nicht, darum gibt es ja jetzt den ganzen City Pack im Handel ;)

Kommentare

Send this to a friend