Ich liebe es, unterwegs zu sein, von einem Ort zum anderen zu hopsen und die wunderbaren Hotels dieser Welt zu besuchen. Mal ehrlich, was gibt es Bequemeres als ein Hotelbett? Zur Zeit bin ich so viel unterwegs, dass ich mehr Zeit in Hotels als Zuhause verbringe. Da ist es natürlich umso wichtiger, dass man sich im Ersatzzuhause wohl fühlt, aber gleich danach steht bei mir: W-Lan. Ohne Internet geht bei mir job-bedingt nichts. Schnell, zuverlässig und am besten umsonst soll es sein. Am liebsten direkt im eigenen Hotelzimmer. Es gibt nichts Nervenaufreibenderes als zwischen zwei Terminen die knappe Zeit mit Warten auf eine Verbindung zu verbringen.

Für eine effiziente Kommunikation nutze ich außerdem am liebsten Emojis. Zumindest in der privaten Unterhaltung ;)

Was würde ich nur ohne euch machen? Wie kann man den Liebsten besser und schneller ausdrücken, was man fühlt? Wie kann man ansonsten Worten, die ernst klingen mögen, ein Augenzwinkern verleihen? Gerade auf Reisen sagt ein „Bildchen“ mehr als 1.000 Worte! 🌞🌴🍹🏄

In der digitalen Business-Kommunikation haben sich die bunten Smileys noch nicht durchgesetzt. Dass man sie aber auch da richtig smart einsetzen kann, zeigt der „Emojikette-Guide“ von Holiday Inn Express.

Dank kostenlosem WLAN in allen Holiday Inn Express Hotels in Deutschland und der Schweiz könnt ihr das gleich ausprobieren: Wir verlosen nämlich 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem Holiday Inn Express nach Wahl in Deutschland oder der Schweiz! Dazu möchten wir von euch wissen: Welches Emoji fehlt euch denn so in der täglichen Kommunikation? Gibt es da eins?

Ich suche manchmal ganz verzweifelt nach einem „Bett“. Nicht nur, weil ich so auf Hotelbetten stehe, sondern weil ich mich manchmal auch nach nichts anderem sehne. Oder ein Esel. Falls wieder mal wieder jemand was Doofes fragt.

Beschreibt uns in den Kommentaren, welches Emoji euch am meisten fehlt und in welcher Situation ihr es braucht!
Wir wählen den kreativsten Kommentar bis zum 15. Mai 2014 aus.

🍀💕👋


Dieser Artikel entstand mit freundlicher Unterstützung von Holiday Inn Express.
Das Titelbild hat Lena Reiner geschossen.

Kommentare

Send this to a friend