Nein, wir sind nicht schon wieder bei einem bedeutenden Fußballspiel anwesend. Stattdessen sitzen wir während der WM genau wie ihr auch neben dem Grill, im Wohnzimmer oder auf einem großen Platz in der Innenstadt, um den Nationalelfen dieser Welt beim Kicken zuzuschauen.

Während die einen von uns gerne beim Public Viewing ein Bierchen zischen und sich mit Wildfremden über ein nicht gegebenes Tor oder eine falsch vergebene bunte Karte aufregen, sitzen die anderen lieber zu Hause auf der Couch und sehen sich in aller Ruhe das Spiel an. Ich zum Beispiel.


Weil aber auch Fußball schauen mit Freunden irgendwie doch mehr Spaß macht als alleine, haben wir uns gestern beim Spiel Deutschland gegen USA kurzerhand die Party nach Hause geholt. Mit vielen Snacks, guter Laune und ohne unnötige Pöbelei von Unbekannten schauten wir uns das Spiel an – und konnten dabei direkt mal unser neues Soundsystem von SONOS austesten, das seit letzter Woche unser Wohnzimmer schmückt.


Das neue Hifi-System hat die Fangesänge aus dem Stadion quasi direkt in unsere Ohren getragen: Mit der Playbar, dem Sub und den erweiterterbaren Lautsprechern konnten wir unsere Fernsehecke in ein kleines Heimkino mit echtem Surround-Sound verwandeln, und mein Musik-verliebter Ehemann ist ganz begeistert. Zum Glück haben wir eine Erdgeschoss-Wohnung und keine direkten Nachbarn, denn das System hat schon einen ordentlichen „Bums“. Aber während der WM würde da sicherich auch der ein oder andere Nachbar ein Auge zu drücken, oder direkt mitgucken.

Der HiFi WiFi Spaß kostet übrigens um die 1.400,00 € und lohnt sich für wirkliche Heimkino- und Fußballfans. Was uns jetzt noch neben dem perfekten Sound und dem passenden WM-Food fehlt wäre eine größere Sofalandschaft!

Toll für die Stunden nach dem Spiel, oder zur Überbrückung bis zum nächsten: Wenn der Fernseher aus ist, lässt sich das Soundsystem per SONOS Controller App für die Musik nutzen, auf die man gerade Lust hat – egal ob die in der eigenen Mediathek, bei Spotify oder im Social Radio läuft. Wir empfehlen da natürlich unsere aktuellen uberTunes!

Gestern Abend war es aber die Stimmung auf dem Platz und auf der Tribüne, die es in unsere Gehörgänge geschafft hat. Ganz schön gut was die Jungs da auf dem Spielfeld treiben oder? Die USA haben wir jedenfalls erfolgreich weggefuttert. Weiter so!


Für unseren Artikel wurden wir mit einer Leihgabe des beschriebenen Soundsystems von Sonos ausgestattet. Danke dafür!

Kommentare

Send this to a friend