Daniel hat euch kürzlich schon verraten, was so die 6 Highlights dieses Winters sein könnten. Tolle Träumereien, aber auch die ganz normalen Wintertage locken mich dieses Jahr so richtig. Bei Minusgraden durch den Schnee stapfen – das finden sicher nicht alle so toll wie ich. Aber auch abseits von Skifahren und Winterurlaub lässt es sich in solchen Verhältnissen prima aushalten, zumindest wenn man richtig angezogen ist. Denn mit warmen Füßen und Atemwolke vor dem Gesicht kann man solche Aussichten, wie sie uns Fotograf Griffin Lamb präsentiert, bestens genießen.

Ich habe Griffin Lambs Arbeiten über ignant entdeckt, der freiberufliche Fotograf ist aber auch auf Instagram sehr aktiv – und mittlerweile bei 114.000 Followern angekommen, Respekt! Ich schlüpf dann jetzt mal in die Schneeschuhe und stapfe los… Zum Aufwärmen gibts dann später einen Glühwein. Lohnt sich, glaubt mir!

Kommentare

Send this to a friend