Wir kennen es alle: Manchmal reicht ein Duft, um uns wieder in einen ganz bestimmten Moment zurückzuversetzen. Der Geruch frisch gewaschener Wäsche erinnert uns an Oma, der Duft von frischer Pizza an den jährlichen Sommerurlaub in Italien und bei dem beißenden Geruch von Maschinenöl denken wir daran, wie uns Papa früher zwischen Werkstatt und Abendessen über den Kopf gestreichelt hat. Bei mir ist dieser Duft der von Lavendel.

Schon im Garten meines Elternhauses stand (und steht immer noch!) ein riesiger Strauch Lavendel, und ihr könnt euch vorstellen, wie viele unbeschwerte Sommer ich mit diesem Duft verbinde. Haltet mir Lavendel unter die Nase und ich denke an Sommer zu Hause, an meine geborgene und bunte Kindheit in diesem Garten.

Wenn das jetzt auf einer meiner vielen Reisen irgendwo am anderen Ende der Welt passiert, dass mir der Duft von Lavendel in die Nase steigt, dann macht mich das schon mal emotional. Denn so sehr ich das Reisen liebe gibt es immer wieder Momente in denen das „Heimweh“ in mir aufsteigt. Dann braucht es solche kleinen Helferchen die mich zumindest in Gedanken kurz an diese Orte versetzen. Ein Shampoo mit der Duftnote Lavendel oder ein Duftsäckchen im Koffer, damit die Wäsche frisch bleibt, sorgen dann für ihre Wirkung. Aber neben dem Instant Feelgood, das Lavendel bei mir auslöst, hat die dekorative Pflanze auch noch viel mehr Benefits:

Die Heilpflanze Lavendel: Benefits abseits der Blumenvase

  • Antibakteriell & entzündungshemmend – Lavendelsalbe gilt als Wunderwaffe gegen Akne
  • Antiviral & antimykotisch – zum Beispiel als Öl aufgetragen gegen Haut- und Nagelpilz
  • Pflegend & heilend – so hilft Lavendel zum Beispiel bei der Wund- und Narbenheilung
  • Gegen Insekten & Unkraut – im Garten hält Lavendel Unkraut fern, auf der Haut Mücken und Co.
  • Beruhigend & stressmindernd – Lavendeltee und allein schon der bloße Geruch haben eine großartige Wirkung auf die Seele

Kein Wunder also, dass mir bewegter Seele gelegentlich ein tiefer Atemzug Lavendelduft gut tut! Aber nicht nur für die Psyche ist Lavendel beruhigend, sondern auch für unseren Körper. Und die Kopfhaut!

Beruhigte Kopfhaut mit dem Head&Shoulders Sanfte Pflege Shampoo

Gerade die Kopfhaut kommt bei den vielen Reisen und den vielen Stunden in der Sonne nämlich oft zu kurz. Ich creme mich meist ein, aber den Scheitel vergesse ich immer wieder. Ständig unterschiedliche Wasserhärten, Hotelshampoos und immer wieder das Glätteisen? Haare und Kopfhaut sind schon ordentlich strapaziert. Deshalb habe ich jetzt beschlossen, mal wieder auf ein festes Shampoo zu setzen – und am besten auf eins, dessen Duft auf meiner Psyche gut tut.

Passenderweise hat mir Head&Shoulders das Sanfte Pflege Shampoo zum Testen zugeschickt. Dieses gilt als das Shampoo mit der pflegendsten Formel und soll sanfte Reinigung mit zuverlässigem Anti-Schuppen-Schutz und intensiver Pflege vereinen – naja, und mit dem Duft natürlich! Das Shampoo erzeugt auf der Kopfhaut ein Schutzschild aus Zinkpyrithion und Zinkcarbonat, die den Mikroorganismus Malassezia globosa, Hauptursache für Kopfhautprobleme, bekämpfen. Faktisch haben nämlich etwa die Hälfte aller Frauen Probleme mit der Kopfhaut! Zeit, etwas dagegen zu tun.

Und wisst ihr was? Bei dieser Reise ging alles drunter und drüber, von Frieren bis zum Wegbleiben des warmen Wassers unter der Dusche in unserer Unterkunft – aber mit den richtigen Erinnerungen, erzeugt durch einen Duft war auch diese Reise wieder ein echtes Erlebnis! ;) Und jetzt freue ich mich auf die Badewanne Zuhause! Wenn ihr das kennt, verlose ich gerne an eine/einen unter euch einen Jahresvorrat (6 Flaschen Head&Shoulders Sanfte Pflege)!

  • Fan auf Instagram und Facebook werden
  • Artikel oder passendes Facebookposting kommentieren: Was sind eure Mittelchen gegen Heimweh auf Reisen?

Teilnehmen können alle uberding Instagram Fans, die bis zum 29.02.2016 um 12 Uhr den Artikel oder das Faceboook Posting entsprechend kommentiert haben. Rechtswidrige und anstößige Kommentare bzw. Beiträge werden gelöscht. Teilnahmeberechtigt sind nur volljährige Personen mit Wohnsitz in den Ländern D, A und CH. Mit Absenden des Kommentars bzw. des Beitrags werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird per Kommentar über den Gewinn informiert.

Mit Annahme des Gewinns erklärt sie oder er sich bereit, dass ihr oder sein Name veröffentlicht wird. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Veranstalter: creading GmbH, Dürrheimer Str. 15, 70372 Stuttgart.


Dieser Beitrag wird von Head&Shoulders unterstützt.

Kommentare

Send this to a friend