Jedes Mädchen weiß, dass einer der Schlüssel zu gesundem, glänzenden Haar Feuchtigkeit ist – und für mich beginnt das mit einem verdammt guten Conditioner. So sehen das auch die Haarexperten bei Pantene Pro-V und haben in ihrem Labor eine neue Formel für Pflegespülungen entwickelt, die die Haare nicht nur von außen pflegt, sondern in ihrem Kern anfängt. Ich bin immer offen für Expertenwissen wenn es um meine Haare geht, und daher nahm ich die Einladung nach Berlin gerne an, wo ich Pantene Pro-V Haarexperte Sacha Schütte und Moderatorin Palina Rojinski zum Produktlaunch treffen und mir ein paar wertvolle Tipps bezüglich meiner Haarpflegeroutine holen durfte. Sacha ist schon seit Jahren im Haar-Business unterwegs und hat schon in namhaften Salons wie bei Marlies Möller & Salon Le Coup gearbeitet – er kommt regelmäßig in Mode- und Lifestylemagazinen zu Wort und stylt bei diversen Modeschauen die Haare berühmter Models.

Sachas Tipps – Histidin & Man Buns

Es tut mir leid, jetzt einigen Männern mit ihren trendy Man Buns das Herz brechen zu müssen – aber die sind out! Wenn es nach Sacha geht waren sie sogar niemals in. Ab mit dem Mopp! Sascha’s Tipp für gesundes und glänzendes Haar, und etwas woran ich selbst fest glaube, ist und bleibt eine gute Pflegespülung. Und das bringt uns wieder zu den Haarexperten von Pantene Pro-V: Was haben sie entdeckt, und was macht die neue Conditioner Formel so einzigartig? Die Antwort lautet: Histidin! Histidin ist eine Aminosäure, die bis zum Kern der Haarstruktur vordringt statt das Haar nur von außen zu pflegen. Sie entfernt Mineralablagerungen und Unreinheiten vom Haar und hinterlässt es dadurch stärker, glänzender und gesünder. Her damit!

Beauty Tips von Palina Rojinski – Über Haare und Make Up

Vor wenigen Wochen hatte ich ein Date mit dem wohl strahlendsten Redhead Deutschlands: Ich traf das neue Pantene Pro-V Testimonial Palina Rojinski! Ihre Persönlichkeit ist genau so wie man sie im Fernsehen sieht: Sie sprudelt beinahe über vor Energie und ihr Stil spiegelt ihre Liebe für Hip Hop, urbane Kultur und ihre Tage als Berliner Graffiti Girl wieder. Während ihre offene und vergnügte Art sie zu der Frau macht mit der man gerne mal eine Runde feiern gehen will, merkt man nach ein paar Sätzen, dass sie noch viel mehr ist: Sie hat eine starke Persönlichkeit und ein schlaues Köpfchen. Als neues Gesicht von Pantene Pro-V hat sie mir ein paar Beauty und Haar-Tipps und -Geschichten verraten.

Wenn sie nicht gerade auf Events oder im Fernsehen ihr hübsches Gesicht in die Kamera hält trägt Palina eigentlich gar kein Make Up. Sie kichert als sie mir verrät, dass die Leute oft schockiert sind, dass sie privat ohne Make Up aus dem Haus geht. Ihr tägliches Beauty Regimen dauert ungefähr 20 Minuten – inklusive Duschen, Haare machen, Anziehen und Gesichtspflege. Ihre Haare wäscht Palina nur alle 3 bis 4 Tage. Dabei shampooniert sie ihr Haar zweimal um sicherzugehen, dass es wirklich sauber ist. Danach gibt sie Pflegespülung auf die Spitzen und die unteren 2/3 ihrer Längen und arbeitet sie gut ein.

Farbunfall und Pfeifenreiniger: Palina Rojinskis Haarerlebnisse

Als ich sie nach ihrem schlimmsten Haarerlebnis frage, muss sie kurz nachdenken. Glücklicherweise hatte sie niemals einen schlimmen Schnittunfall – aber das hat sie nicht vor ein paar haarigen Albträumen bewahrt, wie das eine Mal, als sie einen Artikel darüber gelesen hatte wie man seine Haare mit Pfeifenreinigern lockt und es ausprobierte. Ich muss wohl nicht erzählen, dass das Ergebnis nicht das war, welches Palina erwartet hatte – stattdessen hatte sie Muskelkater vom stundenlangen Eindrehen der Pfeifenreiniger und musste mit einem riesigen Afro in die Schule. Wir lachten uns kaputt darüber, wie sie und ihre Freunde sich mit Wandfarbe übergossen haben und die Farbe nicht mehr aus ihren Haaren bekam, egal wie oft sie sie wusch. Am Ende musste sie ganze Strähnen herausschneiden. Sie lachte die ganze Zeit. Als sich unser Interview dem Ende neigte fragte ich Palina noch nach ihrer Botschaft an alle Mädchen und Frauen da draußen: „Mädchen sollten mutig sein und Rückgrat beweisen!“ Ich könnte ihr nicht noch mehr zustimmen.

Palinas letztes Statement erinnert uns alle daran, dass die Schönheit einer Frau nicht nur mit ihrem Aussehen zu tun hat. Danke an Palina und Pantene Pro-V für die Erinnerung daran uns um uns selbst zu kümmern – von innen wie von außen. Denn die Schönheit beginnt im Inneren.


Dieser Beitrag wird von Pantene Pro-V unterstützt.

Kommentare

Send this to a friend