D

Deine Rezept Galerie Stuttgart: Pad Thai nachgekocht

Deine Rezept Galerie im Westen Stuttgarts (Lerchenstraße 7a) ist die Anlaufstelle für alle, die sich gesund ernähren möchten aber sich keine großen Gedanken über Rezepte und Zutaten machen wollen. Getreu dem Motto: „Aussuchen, kochen und genießen“ wird dort eine Auswahl an unterschiedlichsten Rezepten inklusive Zutaten für 2, 4 oder 6 Personen angeboten. Neben den Rezepten kann man sich auch gleich noch die fehlenden Küchenutensilien oder den passenden Wein zum Gericht kaufen.

Als ich letztens vorbeigeschaut habe, habe ich es mir nicht nehmen lassen und mir auch ein Menü samt Zutaten mitgenommen. Die Wahl fiel auf das Pad Thai mit Reisnudeln, Hähnchenbrustfilet, Sojasprossen, gerösteten Erdnüssen und Frühlingszwiebeln. Die frischen Zutaten werden vor meinen Augen in einer Tüte verpackt; dazu bekomme ich die Rezeptkarte, auf der die Zutaten aufgelistet sind und sich die Kochanleitung befindet. Auf der Rezeptkarte sind zusätzlich der Schwierigkeitsgrad, die benötigen Utensilien, die Zubereitungszeit und die Basiszutaten vermerkt. Also los!

Deine Rezept Galerie Stuttgart-2

Rezept: Pad Thai mit Hähnchenbrustfilet, Sojasprossen, gerösteten Erdnüssen und Frühlingszwiebeln

1. Die Reisnudeln in lauwarmen Wasser einweichen

2. Knoblauch, die Peperoni und die Frühlingszwiebeln kleinschneiden

3. Aus den zwei Eiern wird Rührei gemacht und zur Seite gestellt

4. Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und salzen und pfeffern

5. Die beiliegenden Würzsaucen zusammen vermischen

6. Die Erdnüsse werden kurz in der Pfanne angeröstet und auch zur Seite gestellt

7. Das Fleisch anbraten und dann kommen fast alle Zutaten zusammen (die Reisnudeln, Knoblauch, Peperoni, Frühlingszwiebeln, Sojasprossen, die Würzsauce und das Rührei) in die Pfanne

8. Das ganze so lange bei mittlerer Hitze braten, bis die Nudeln weich sind

9. Am Ende mit den Erdnüssen servieren und fertig ist das Pad Thai

Das Ergebnis kann sich sehen lassen und schmeckt super, auch die Bewertung von einem Stern war richtig: Selbst ich als Kochamateur hatte mit dem Gericht keinerlei Probleme. Da die Portionen immer für 2, 4 oder 6 Personen sind blieb noch ein wenig für die nächste Mittagspause übrig.

Falls ihr das Pad Thai selbst mal nachkochen möchtet, könnt ihr euch das detaillierte Rezept und die Zutaten hier abholen:

Deine Rezept Galerie Stutgart
Lerchenstraße 7a
70176 Stuttgart

Öffnungszeiten
Mo bis Sa 11 – 20 Uhr


Manchmal sind die eigenen Wege durch die Stadt ganz schön abgelaufen. Umso besser, wenn jemand Neues ins Team kommt und neue Wege aufzeigt! Unser neuer Schnupperblogger Daniel war für euch und uns in Stuttgart unterwegs und hat dieses Rezept mitgebracht. Nächstes Mal möchten wir das aber gemeinsam vernaschen! ;)

CategoriesEatding
Daniel
Daniel

Daniel ist süchtig nach Musik, täglich auf der Suche nach neuen Künstlern und Bands. Als Sneakerfreaker platzt sein Schuhschrank aus allen Nähten. Das Internet ist sein Zuhause und er ist ständig auf der Suche nach den neusten Trends im Netz.