D

Drinks: The Next APEROL Spritz

Zurück aus México genieße ich hier das erste entspannte Sommerwochenende in Deutschland. Das Plantschbecken steht, die Girls sind zum Grillen eingeladen und ich genieße die Ruhe.

Was fehlt ist ein leckerer Drink, nein besser gesagt: Ein leckerer Cocktail. Nicht zu aufwendig sollte er sein, denn meistens muss es schnell gehen. Außerdem nicht zu hochprozentig, da wir ja gerne schon am späten Nachmittag in der Sonne anstoßen und dann nicht sofort im Plantschbecken untergehen wollen. Fruchtig, spritzig, süß und sauer gleichzeitig. Ganz schön viele Ansprüche…aber hey, wäre doch gelacht!

Da APEROL gerade sowieso auf der Suche nach “The Next APEROL Spritz” ist und damit ein sommerliches Gewinnspiel (unter allen Bloggern wird ein sommerliches HOLI Festival Wochenende verlost…) verbindet, dachten wir: Tüfteln, Abschmecken und Anstoßen! Hier kommt meine individuelle Mischung, mein persönlicher “New APEROL Spritz”! Und das kommt ins Glas:

zutaten

– 4 cl APEROL (natürlich ;))
– Eiswürfel
– 2 Esslöffel Limettensaft (am besten frisch)
– 4 cl Blutorangensaft
– Glas auffüllen mit Bitter Lemon (zum Beispiel mit dem Klassiker von Schweppes)

Für die passende Deko eignet sich natürlich eine Blutorange. Ab ins, Glas und: Genießen! Cheeeeers!

Mehr Infos und Rezeptideen findet ihr auf der APEROL facebook Site.

cheers

Sorry für die Quali, das ist ein Insta-Video! ;) Folgt uns, wir freuen uns auf euch: @uberding

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

The Next APEROL Spritz from uberding on Vimeo.

CategoriesEatding
Mia
Mia

Mia Bühler ist ein echter Workaholic, könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Stuttgarterin aber mit den Füßen im Sand, dem Rücken an einer Palme und mit den Augen auf den Weiten des Ozeans – das iPad in Reichweite. Als Social Media Beraterin mit ihrer Agentur "creading" und Bloggerin in diversen Bereichen, ist die junge Mama immerzu unterwegs – kulinarisch bleibt sie sich gern auch mal treu und liebt handgeschabte Spätzle mit Soß’ aus Papas Küche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.