I

Ich mag Sucuk, du magst Sauerkraut! – Eine Dokumentation von Phila Demi

Ich kann mich gut erinnern, an diesen Tag in Düsseldorf an dem ich Phila kennenlernte. Es war quasi ein Blind-Date, wir trafen uns mit unseren kameras, hatten die gleichen Interessen und wurden irendwie Freunde – auch wenn wir uns selten sahen. Irgendwann im Laufe der Jahre haben wir uns dann etwas aus den Augen verloren, das Leben zieht manchmal wie ein Film an einem vorbei. Und so tauchte die junge Dame immer wieder auf meinem Bildschirm auf. Vor allem durch ihre ganz große Leidenschaft: Das Filmen!

Und jetzt bringt Phila Demi, ihre erste eigene Dokumentation heraus. Von 2010 bis 2012 studierte sie Visuelle Kommunikation in Weimar und anschließend studierte sie an der Fachhochschule Aachen Kommunikationsdesign. So konnte das junge Talent sich in den Jahre die nötige fachliche Kompetenz aneignen. Seit 2012 ist sie Mitglied im Filmclub 813 e.V. in Köln, dort wirkte sie an einige Essay- und Dokumentarfilmen mit.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

“Ich mag Sucuk, du magst Sauerkraut!” Trailer from elephilant on Vimeo.

“Ich mag Sucuck, du magst Sauerkraut” ist ihr erster eigener Film. Der Film zeigt das Leben sechs in Deutschland lebender Türkinnen & Türken. Die dabei aber nicht nur in ihrer eigenen Welt leben sondern mit beiden Kulturen leben und diese Kulturen auch ganz bewusst mitgestalten. Entweder als bildende Künstlerin, Kaffeekenner und Genießer, erfahrener Modevertreter oder Schallplattenliebhaber, als erfolgreiche Cafébesitzerin in Berlin oder als Puppenspieler. Der Film behandelt sechs Leben von sechs Personen und deren sechs unterschiedlichen Leidenschaften.

Nicht nur fachlich ist Phila bestens geeignet für solch ein Projekt, sondern sie selbst kommt aus einer türkischen Einwandererfamilie. So hat sie auch selbst erfahren wie das Leben zwischen diesen beiden Kulturen stattfindet.

Die Premiere der Dokumentation findet am 21.12.2014 im Lichtblick-Kino in Berlin statt. Zur Premiere wird selbstverständlich Phila auch persönlich vor Ort sein. Vielleicht ist jemand unter euch vor Ort und drückt die Dame lieb von mir? ich bin stolz! Weiter so!

CategoriesAllgemein
Mia
Mia

Mia Bühler ist ein echter Workaholic, könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Stuttgarterin aber mit den Füßen im Sand, dem Rücken an einer Palme und mit den Augen auf den Weiten des Ozeans – das iPad in Reichweite. Als Social Media Beraterin mit ihrer Agentur "creading" und Bloggerin in diversen Bereichen, ist die junge Mama immerzu unterwegs – kulinarisch bleibt sie sich gern auch mal treu und liebt handgeschabte Spätzle mit Soß’ aus Papas Küche.