Pink Grapefruit Sour
L

Leckere Cocktails ohne Alkohol – unsere Must-Drink Mocktails in 2024

Leckere Cocktails ohne Alkohol, auch Mocktails genannt, sind nicht nur eine Alternative für diejenigen, die auf Alkohol verzichten möchten, sondern bieten auch eine Fülle von köstlichen Geschmackserlebnissen für jeden Anlass. Von fruchtigen und erfrischenden Kreationen bis hin zu komplexen und aromatischen Mischungen – die Welt der Mocktails ist grenzenlos kreativ. Mit einer Vielzahl von frischen Säften, aromatischen Sirupen, Kräutern und sprudelnden Wasser können Mocktails genauso bunt und ansprechend sein wie ihre alkoholischen Gegenstücke.

Mocktails sind eine fantastische Möglichkeit, die Kunst des Mixens zu zelebrieren und einzigartige Geschmackserlebnisse zu genießen, ohne auf Alkohol zurückgreifen zu müssen. Ob für gesellige Zusammenkünfte, entspannte Abende zu Hause oder als erfrischende Begleitung zu einem leckeren Essen. Also lasst uns gemeinsam die Welt der köstlichen Mocktails erkunden und uns von ihrer Vielfalt und Kreativität verführen lassen! Auf genussvolle Momente ohne Alkohol!

Let it bubble! Leckere Cocktails ohne Alkohol – unsere Must-Drinks für den Sommer 2024!

1. Der ultimative Klassiker: Ipanema

Saure Limette, süßer Zucker und die prickelnde Frische des Ginger Ales machen den Ipanema zu einem perfekten Sommergetränk. Wie wäre es zusätzlich mit einem Hauch Maracuja-Saft für die Feinschmecker und Mocktaillover unter euch? Probiert es aus, es schmeckt wunderbar!
Zutaten pro Drink:

  • 1/2 Limette
  • 2 TL Rohrzucker
  • 6 cl Maracuja-Saft
  • 6 cl Ginger Ale
  • 2 Zweige Minze
  • außerdem: Crushed Ice

Zubereitung: Limette achteln und zusammen mit dem Rohrzucker im Glas stampfen. Crushed Ice zugeben, dann mit dem Maracuja-Saft und dem Ginger Ale aufgießen. Mit frischer Minze garniert servieren.

Wusstet ihr, dass das Wort „Mocktail“ eine Kombination der englischen Wörtern „mock“ und „cocktails“ ist? Mock steht dabei für „nachahmen“ oder „imitieren“. Der Begriff „Mocktail“ wurde daher geprägt, um alkoholfreie Getränke zu beschreiben, die die gleiche Komplexität, Kreativität und Präsentation wie Cocktails haben, jedoch ohne den Alkoholgehalt.
Sidefact: Mocktails

2. Frisch und farbenfroh: Pink Grapefruit Sour

Der Pink Grapefruit Sour ist ein erfrischender und geschmacksintensiver Cocktail, der durch die herbe Note der Grapefruit eine einzigartige Geschmackstiefe erhält. Diese köstliche Mischung kombiniert frischen Grapefruitsaft mit Zitronensaft, frischer Minze und einem Hauch von Ahornsirup. Das Ergebnis ist ein ausgewogenes Zusammenspiel von süß, sauer und bitter, das den Gaumen angenehm erfrischt. Serviert mit Eiswürfeln, frischer Minze und einer Grapefruitscheibe garniert, ist der Pink Grapefruit Sour nicht nur ein Genuss für den Gaumen, sondern auch eine Augenweide auf jedem Tisch.
Zutaten pro Drink:

  • 10 cl Grapefruit-Saft
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 5 cl Ginger Ale
  • 1 cl Ahornsirup
  • 2 Zweige Minze
  • 1/4 Grapefruit
  • außerdem: Eiswürfel

Zubereitung: Eiswürfel auf Gläser verteilen. Den Grapefruit-Saft, Zitronensaft, Ginger Ale und Ahornsirup in einem Rührgefäß mischen und auf die Gläser verteilen. Mit frischer Minze und Grapefruitscheiben garniert servieren.

Von den kunstvollen Kreationen unserer Mocktails zu einem unverzichtbaren Element jeder erfrischenden Mischung – Eiswürfel! Habt ihr unseren Artikel zu leckeren Sommersnacks schon entdeckt? Hier findet ihr fancy Flavoured Icecubes, die in keinem Getränk fehlen dürfen! Und für die, die nach einer etwas stärkeren Erfrischung suchen, schaut mal bei unseren eigekühlten Sommer-Cocktail Rezepten vorbei – Wir wünschen euch einen leckeren Sommer!

CategoriesAllgemein
Tasi
Tasi

Gerne über, aber manchmal auch Unterwasser, einfaches Backpacking oder entspannter Wellness-Urlaub, hohe Berge oder einsame Strände - mich trifft man bei allem mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Meist mit Kamera in der Hand, Buch im Gepäck und den nächsten Reiseplänen im Kopf!