S

Serien sind besser als… – warum wir auf unsere Serien nicht mehr verzichten wollen!

Serien sind unsere neuen alte besten Freunde. Was wir noch aus den 90ern von Friends, Ally McBeal & Full House kennen (schon an dieser Stelle könnte ich ewig weiter machen: Prince of Bel Air anyone?) sind heute House of Cards, Jessica Jones und Orange is the New Black. Neuauflagen alter Lieblinge stehen an und wir fiebern jeder neuen Netflix-Produktion entgegen. Sammeln Netflix-Hacks und durchsuchen Blogs nach ihren aktuellen Empfehlungen. Verbringen ganze Sonntage – oder gerne auch ganze Nächte, vorzugsweise natürlich unter der Woche – auf der Couch.

serien_quote_2

Ist ja auch klar, denn Serien haben nicht nur großes Suchtpotenzial, sie sind auch ganz oft die bessere Wahl! Wir haben euch mal ein paar Argumente – natürlich mit einem Augenzwinkern zu lesen ;) – aufgeschrieben:

Serien sind besser als…

…Dinner Dates!

Klar: Keine nervigen Menschen am Nebentisch, kein Kellner, der uns ständig unterbricht wenn die Unterhaltung grade spannend wird, und im Liegen isst es dich doch sowieso viel besser ;) und an der Netflix&Chill Sache ist schon was dran…

…Girlstalk!

Wir lieben die Telefonate mit unseren Mädels – aber nach einem langen Tag voller Calls, Telefonkonferenzen und Meetings ist selbst uns danach, einfach mal die Klappe zu halten und uns berieseln zu lassen! Beim Girlstalk ist mindestens aktives Zuhören gefragt, wenn wir mal nicht so schlagfertig antworten wie gewohnt machen sich die anderen gleich Sorgen und wenn man todmüde wird kann man das Telefon nicht einfach zuklappen…

…Sex!

Sicher eine gewagte These, sehe ich ein – aber für eine Serie müssen wir uns nicht rasieren, Binge-Watching geht (im Gegensatz zu einem Marathon im Bett) auch mit Muskelkater und, und jetzt kommt das beste Argument, auch ohne jegliche Abstriche ;) allein!

…Cocktails!

Cocktails sorgen für einen klebrigen Kater am nächsten Morgen, haben Kalorien die wir – wenn wir Chips durch gesunde Knabbereien ersetzen – uns echt sparen können und gehen ganz schön ins Geld! Vergleich: Ein guter Cocktail kostet gut und gerne so viel wie ein ganzer Monat Netflix!

…längst fällige To Dos abhaken!

Das aus meinem Mund klingt vielleicht ganz schön verquer, denn ich liebe es, Listen abzuhaken und Dinge zu erledigen! Aber well…

serien_quote
CategoriesAllgemein
Lisa
Lisa

Lisa Mattis ist überzeugte Optimistin und hat ein innigeres Verhältnis zu ihrem Koffer als zu ihrem eigenen Bett. Die Flugbegleiterin ist wirklich immer unterwegs und würde auf offiziellen Formularen unter dem Punkt Beruf manchmal gern „Reisende“ eintragen. Ob im Flieger, im Dschungel oder auf den Straßen einer unbekannten Stadt, so lange die Kamera aufgeladen ist fühlt sie sich eigentlich überall wie zu Hause.