Kennt ihr diese Nächte, an die man sich ewig mit einem breiten Grinsen erinnert? Kennt ihr die Nächte die sich an den Tagen danach aus Bruchstücken wieder zusammensetzen und diese Nächte in denen man sich kleine Define tätowieren lässt? Exzentrisch, unbekümmert und natürlich jung und wild. Und kennt diese Tage danach, an denen der Körper immer wieder „Kaltes, klares Wasser“ verlangt?

Teneriffa hat uns am vergangenen Wochenende beides gegeben: Wir haben Außerirdische in gigantischen Mondlandschaften gesucht und eine Überraschungs-Performance auf dem Parkett hingelegt. Wir haben unsere Nasen in die verschiedensten Gläser gesteckt und unsere erhitzten Körper in das eisige Wasser des Atlantiks.

Wir spürten das Leben in jedem Quadratzentimeter und verdrängten die Spuren des Schlafmangels am nächsten Tag erfolgreich. Mensch Teneriffa! Matt aber glücklich bin ich heute zurück und die Euphorie bleibt – für euch bleiben ein paar Bilder bevor es morgen mit dem Glitzern der Wellen (und der Cocktailgläser) weitergeht!

Hasta mañana! Oder: Ich bin jetzt raus!

IMG_5887

IMG_5892

IMG_5917

IMG_5920

IMG_5881


Diese Nacht wurde unterstützt von TUI.

CategoriesAllgemein
Mia
Mia

Mia Bühler ist ein echter Workaholic, könnte sie es sich aussuchen, träfe man die Stuttgarterin aber mit den Füßen im Sand, dem Rücken an einer Palme und mit den Augen auf den Weiten des Ozeans – das iPad in Reichweite. Als Social Media Beraterin mit ihrer Agentur "creading" und Bloggerin in diversen Bereichen, ist die junge Mama immerzu unterwegs – kulinarisch bleibt sie sich gern auch mal treu und liebt handgeschabte Spätzle mit Soß"™ aus Papas Küche.